Home
Portrait Leben in Gams Rathaus Schule Ortsgemeinde Kirche Alte Muehle

Neophytenbekämpfung

Die Gemeinde Gams war in den vergangenen Jahren sehr aktiv bei der Bekämpfung von invasiven Neophyten auf dem Gemeindegebiet. Im Jahr 2020 wurden beispielsweise rund 460 Einsatzstunden geleistet. Entlang der Gamser Bäche, den Windschutzstreifen und Wegrändern sind professionell angeleitete Einsätze durchgeführt worden.

Haben Sie Lust und Zeit, die Gemeinde bei der aktiven Bekämpfung von Neophyten im öffentlichen Raum zu unterstützen? Vielleicht bewegen Sie sich regelmässig in einem bestimmten Gebiet der Gemeinde in der Natur und haben ein offenes Auge für Problempflanzen? Dann dürfen Sie sich gerne beim Neophytenverantwortlichen der Gemeinde Gams melden. Je nachdem wieviel freiwillige Helferinnen und Helfer sich melden, werden wir Bekämpfungs-Aktionen organisieren. Melden Sie sich bei Martin Lieberherr, Kommission für Natur, Umwelt und Energie (NUE) unter der Telefonnummer 079 927 84 07 / 058 229 16 13 oder per Mail an martin.lieberherr@sg.ch.

Flyer Neophytenbekämpfung




Broschüre
als PDF zum selber herunterladen

Hätten Sie gerne eine Broschüre mit den invasiven Neophyten (Problempflanzen), dann können Sie diese gerne auf der Gemeinderatskanzlei im Rathaus Gams beziehen.





Informationen zum Thema Coronavirus

Geschätzte Damen und Herren

Der Bundesrat hat an der Pressekonferenz vom 26. Mai 2021 folgende Lockerungen beschlossen:
Publikumsveranstaltungen: innen 100, aussen 300 Personen
Private Treffen: innen 30, aussen 50 Personen
Restaurants: auch Innenräume wieder offen, draussen 6er-Tische erlaubt
Amateursport und Laienkultur: Grössere Gruppen von bis zu 50 Personen und Aufführungen und Wettkämpfe mit Publikum
Hochschulen: Präsenzunterricht mit Schutzkonzept ohne Personengrenze
Keine Homeoffice-Pflicht mehr für Betriebe, die regelmässig testen
Keine Quarantäne für Geimpfte und Genesene
Diese Lockerung tritt am Montag, 31. Mai 2021 in Kraft.

Detaillierte und aktuelle Informationen finden Sie auf laufend aktualisiert auf der Website des Bundesamts für Gesundheit BAG

Auch auf der Webseite des Kantons St.Gallen finden Sie wichtige und wertvolle Informationen zu verschiedenen Themen und Fragestellungen rund um das Coronavirus. Mit diesem Link gelangen Sie auf die Webseite des Kantons St.Gallen: LINK Website Kt.St.Gallen

Corona Schnelltest in Ihrer Nähe im Spital Grabs

Link Schnelltest


Anmeldung zur Impfung / Ergänzende Info zur Unterstützung von Personen ohne IT:  Anmeldetool für die Impfung:Link
Wenn eine Person/Institution die Anmeldung für eine andere Person macht, dann ist die anmeldende Person für das IT-System die Ansprechperson. Das heisst sie erhält die Termine für die Impfung, kann einen Termin verschieben und erhält die Impfbestätigung für die zu impfende Person. Sie muss diese Informationen dann jeweils an die zu impfende Person weiterleiten. Sie muss bei der Anmeldung einige wenige Angaben zum Gesundheitszustand der Person machen wie
• Hat die zu impfende Person chronische Erkrankungen – falls ja welche?
• Hat die Person schwere bekannte Allergien?
• Ist die Person schwanger?
• Krankenkassenkartennummer sowie die AHV-Nr.
• Hat sie das Infoblatt gelesen und verstanden (muss man auf der Webseite herunterladen)?
• Ist sie mit der Impfung einverstanden?
Die kurze Anleitung für zuständige Personen in der Gemeinde findet sich hier: wie kann ich eine Drittperson anmelden



Erläuterungen zu  Besuchen im Alterswohnheim «Möösli»


Der Bundesrat beschliesst weitere Lockerungen ab Montag, 31. Mai 2021

Die Caféteria ist im Innen- und Aussenbereich zwischen 13.30 - 17.00 Uhr wieder normal geöffnet. Es gilt jedoch eine Sitzpflicht und die Maske darf nur während der Konsumation abgelegt werden. Pro Tisch sind maximal vier Personen erlaubt.

Besuche sind wieder ohne Voranmeldung möglich.

Zimmerbesuche sind wieder erlaubt.

Weiterhin Maskenpflicht für Besucher/innen (werden von der Institution zur Verfügung gestellt).

Distanzregelung und Hygienemassnahmen bleiben erhalten.

Auf Begrüssung und Verabschiedung mit Umarmung, küssen und Händeschütteln muss leider weiterhin verzichtet werden.

Im Voraus besten Dank für die strikte Einhaltung der Vorgaben.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an eine der folgenden Personen:
Marcel Huber, Institutionsleitung 081 771 11 32, marcel.huber@gams.ch
Sabina Grimm, Pflegedienstleitung 081 771 11 30, pflegeawh@gams.ch

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und heissen Sie bei uns im Alterswohnheim «Möösli» willkommen.

Datum der Neuigkeit: 26.05.2021 14.30 Uhr



freie Parkplätze

Abstellplatz zu vermieten

Die Gemeinde Gams vermietet per sofort oder nach Vereinbarung zwei gedeckte Autoabstellplätze bei der Bushaltestelle „Gasenzen“.

Interessenten können sich gerne bei der Bauverwaltung, Abteilung Liegenschaften (Telefon 058 228 23 66) melden.


 

9473 Gams, Anfang Juni 2021





¨



Alterswohnheim Möösli

Wollen Sie mehr erfahren zum Alterswohnheim "Möösli"?

Hier geht es zu den Informationen....




weiter ...

Energiestadt Gams
Photovoltaik-Aktion Sarganserland-Werdenberg weiter ...

 
 

 

    Gemeindeverwaltung Gams 

    Rathaus
    Postfach 56
    9473 Gams
    Telefon:   058 228 23 50
    E-Mail:    gemeinde@gams.ch

    Öffnungszeiten Rathaus
    Montag - Freitag
    08.00 - 11.30
    14.00 - 16.30 Uhr
    oder nach Vereinbarung

    Pikettdienste:
    Wasserversorgung Gams
    081 740 64 51

    Werkhof Gams
    081 740 64 22

© 2021 created by 2sic with DotNetNuke