Home
Portrait Leben in Gams Rathaus Schule Ortsgemeinde Kirche Alte Muehle

Jugendprojekt "Helfende Hände"

 

Die Aktivitäten zum Geld sammeln sind abgeschlossen. Trotz des schlechten Wetters haben die Jugendlichen am diesjährigen slowUp Geld gesammelt, indem einige Fahrräder geputzt, Kaffee und Kuchen verkauft und Kinder geschminkt wurden. Die Aufsicht der Hüpfburg wurde gleich auch in die Aktivität miteingebunden. Dieses Jahr haben die Gamser Jugendlichen Geld für Kinder aus Nigeria gesammelt, die dank des Einradfahrens von der Strasse weg, in die Schule gekommen sind. Mit den Einradauftritten finanzieren sich die Jugendlichen Bildung und ein Dach über dem Kopf. Die Hilfe der Gamser Jugendlichen und des Einradvereins Ursli ist eine grosse Unterstützung, damit Kinder in Nigeria eine Chance bekommen, aus der Armut auszubrechen. Eine Hilfe zur Selbsthilfe. Ein grosses Dankeschön den engagierten Jugendlichen!

Kletterpark

 

¨
© 2019 created by 2sic with DotNetNuke